ZahnarztpraxisMarianne ValeriZahnärztin Weil am Rhein

Inlays

Einlagefüllungen, auch Inlays genannt, sind eine moderne Form von Zahnersatz. Sie ersetzen die natürliche Zahnform, wenn die Versorgung mit einer klassischen Füllung nicht gewährleistet werden kann. Oft sind Zähne in Folge von Karies so stark zerstört, dass die Kauffläche zu wenig Halt für eine Füllung bietet. In solchen Fällen kommen Inlays zum Einsatz.  

Innerhalb der ästhetischen Zahnheilkunde stehen für die Versorgung mit Inlays zwei unterschiedliche Werkstoffe zur Verfügung. Welcher Werkstoff verwendet wird richtet sich zum einen nach den individuellen Ansprüchen des Patienten, zum anderen nach der zahnmedizinischen Therapie.

Keramik-Inlays kommen der natürlichen Zahnsubstanz am ähnlichsten, da sie der Zahnfarbe angepasst werden können. Keramik ist besonders langlebig und für Allergiepatienten geeignet. Keramische Inlays werden vor allem ästhetisch hohen Ansprüchen gerecht.

Im Gegensatz hierzu stehen Goldinlays. Diese sind sehr stabil und belastbar. Gold-Inlays kommen besonders im Seitenzahnbereich zum Einsatz, da die sie der stetigen Kaubelastung am besten standhalten.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Wir freuen uns auf Sie.

Sprechzeiten:

Montag:

09:00 - 13:00
14:00 - 17:30

Dienstag:

08:00 - 13:00

Mittwoch:

09:00 - 13:00
14:00 - 17:30

Donnerstag:

09:00 - 13:00
14:00 - 17:30

Freitag:

08:00 - 12:00

in Zusammenarbeit mit Informationsstelle Gesundheit